Neu­es aus Afri­ka (Janu­ar 2023)

Grü­ße aus Bugara

Ende des Jah­res erhiel­ten wir Post aus Bug­a­ra, mit aktu­el­len Infor­ma­tio­nen des Schul­lei­ters zur Situa­ti­on unse­rer Part­ner­schu­le und vie­len Grü­ßen und guten Wün­schen. Auch bun­te Steck­brie­fe ein­zel­ner tan­sa­ni­scher Schü­ler (in eng­li­scher Spra­che) waren dabei. Die­se kön­nen nun im Eng­lisch­un­ter­richt unse­rer Viert­kläss­ler gemein­sam gele­sen werden.

In den Weih­nachts­fe­ri­en erreich­ten uns auch herz­li­che Weih­nachts­grü­ße aus Bugara 😊.

Die Weih­nachts­fe­ri­en dort star­te­ten bereits am 8. Dezem­ber 2022. Nun hat auch dort vor Ort der Unter­richt wie­der begonnen.

Das nächs­te geplan­te Pro­jekt an der Schu­le ist der Bau des Kin­der­gar­tens. Das Fun­da­ment wur­de bereits gebaut /siehe Foto). Im Janu­ar soll es nun weitergehen.

Wir wün­schen den Schü­le­rIn­nen, Leh­re­rIn­nen und Eltern in Bug­a­ra einen guten Start ins Jahr 2023, viel Freu­de und Got­tes Segen.

error: Der Inhalt dieser Seite ist geschützt!