Bugara School - Tansania

 Schulpartnerschaft Afrika

Bugara Logo

Wir sind Kinder einer Welt!

Seit vielen Jahren gibt es die Schulpartnerschaft der „Schule an den Linden“ zur Primary School in Bugara, einem kleinen Dorf in Ilemera, Tansania.

Die Begeisterung, mit der sich Kinder und Lehrerinnen für die gute Sache engagieren, steckt an und lässt die Schulgemeinde zusammenwachsen!
Bei verschiedenen Aktionen versuchen wir stets, Spenden für unsere Freunde in Bugara zu sammeln. Das Geld kommt ohne Abzüge der Partnerschule zugute.

Unsere Hilfe kommt an! Regelmäßig stehen wir per SMS in Kontakt.

 

Der Schulleiter Lennard Rwezaula schreibt uns, dass mit Hilfe unseres Geldes viele SchülerInnen der Besuch der weiterführenden Schule ermöglicht wurde! Lehrertoiletten wurden gebaut und der Klassenraum für die erste Klasse repariert .... und weiterhin versuchen wir, durch geeignete Aktionen Geld zu sammeln! Zuletzt unterstützten wir den Bau eines Wassertanks für die Schule. Er wurde im Sommer 2015 fertiggestellt. 

 

Wenn möglich, besuchen wir uns auch gegenseitig. Frau Müller-Lüke war in den Sommerferien 2015 vor Ort und hat sehr eindrückliche Erfahrungen machen können. 

 

Bilder von 2015 ...[Klick]

Bericht von Frau Müller-Lükes Besuch in Tansania ...[Klick]

Bilder der Bugara School [Klick]

 

Bilder von bisherigen Besuchen finden sie im Archiv ...

 

Wissenswertes

Infopost November 2019 
Termin-Flyer

[weiter zu vorheriger Infopost]

 

Bewegliche Ferientage im Schuljahr 2019/2020

Tag nach der deutschen Einheit 04.10.2019

Rosenmontag 24.02.2020

Tag nach Christi Himmelfahrt 22.05.2020

Tag nach Fronleichnam 12.06.2020

 

Sprechzeiten der Lehrpersonen
Schuljahr 2019/2020

 

Schülervertretung

Protokoll Oktober 2019 - Schülerpolizei, Mülldienst, Hüttendienst ...

 

Schülerzeitung
Digitale Ausgabe der letzten Schülerzeitung

 

Elternvertreter 
Übersicht der aus den einzelnen Klassen

 

AG's
Fußball -, Musical--, Schülerzeitungs- und Kunst-AG

 

Erziehungsvereinbarung
Erziehungsleitfaden

Erziehungsmaßnahmen

 

Beitrittserklärung für den Förderverein
Wer gerne Mitglied werden möchte, findet hier die Anmeldung. 

Neues aus Afrika

 

 

Oktober/November 2019

Leonard, ein Lehrer unserer Partnerschule in Bugara, der auch schon unsere Schule in Vinsebeck besucht hat, informiert uns:

Vor ein paar Wochen hat die Abschlussklasse ihre letzten Prüfungen gehabt.

44 von 49 Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse haben den Abschluss „class 7“ der „Primary school“ geschafft und werden ab Januar 2020 dann die „Secondary school“ (weiterführende Schule) besuchen. Das wurde natürlich in Bugara kräftig mit allen Eltern und Lehrern gefeiert. Das ist ein sehr gutes Ergebnis.

Die 4 Schüler, die den Abschluss leider nicht geschafft haben, werden von nun an zu Hause ihren Eltern bei der Arbeit im Haus, Garten und auf den Plantagen helfen und nicht mehr weiter zur Schule gehen.

Auf den Fotos seht ihr Schüler und Schülerinnen bei der Abschlussfeier.

Herzlichen Glückwunsch. Wir freuen uns mit euch in Bugara und wünschen euch für die Zukunft alles Gute … 😊

               


 
 
 
 
 
 
 
     
                  
 
 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login