News

Geburtstag in der Schule

Am Dienstag, den 12.02.2018, überraschte die gesamte Schule an den Linden unsere Schulleiterin Frau Hanewinkel und gratulierte ganz herzlich zu Ihrem 65. Geburtstag. Gemeinsam sangen alle Schüler und Lehrer das Lied "Viel Glück und viel Segen". Anschließend überreichten alle Klassensprecher Frau Hanewinkel eine Rose und Frau Helms wünschte stellvertretend für alle Lehrer die besten Glück- und Segenswünsche. Vom gesamten Lehrerkollegium erhielt unsere Schulleiterin ein Überlebensset für die Karnevalszeit.

_____________________________________________________

Das DFB-Mobil

Am Montag, 11.02.2019, war es wieder soweit. Die Kinder der Fußball AG (Klassen 1 und 2) trainierten mit Julian und Pascal.

Die beiden Fußballer arbeiten für den Deutschen Fußball Bund und besuchen regelmäßig Schulen und Fußballvereine mit dem DFB-Mobil.

Es waren für die Fußballer zwei anstrengende Sportstunden. Die DFB-Trainer zeigten den Kindern und auch Frau Reining und Frau Müller-Lüke neue Übungen für ein erfolgreiches Fußballtraining. Zum Schluss folgten verschiedene Fußballspiele. Auch einige Väter und unser Hausmeister verfolgten sehr interessiert diese Sportstunden.

Eine super sportliche Aktion. Weiter so !!! 😊

_________________________________________________________

Ein Tag beim Graf Metternich Brunnen in Vinsebeck

Die Klassen 3a und 3b haben diesen Donnerstag den Graf Metternich Brunnen in Vinsebeck besucht. Einen ganz herzlichen Dank gilt dem Team von Herrn Kappler für dieses wundervolle Erlebnis sowie allen Eltern, die uns begleitet haben.

Schülerbericht:

Ein Tag bei der Graf Metternich Quelle

Wir sind um 8 Uhr von der Schule zur Graf Metternich Quelle gegangen. Dort hat uns Daniel und sein Kollege alles gezeigt. Die Klasse 3b wurde von Daniel und die Klasse 3a von  seinem Kollegen betreut. Uns wurden 2 Wassersorten, die direkt aus der Quelle kamen, gezeigt. Einmal das Vinsebecker Wasser und einmal das Graf Metternich Wasser. Anschließend ging es in die große Halle. Der Packer hat die Flaschen in Kisten verpackt. Der Inspektor hat von jeder Flasche ein Foto gemacht und überprüft, ob Flaschen kaputt sind. Wir standen auch vor einer Flaschendeckelaufdrehmaschine. Zum Schluss durften wir noch mal ein Paar Sorten des Graf Metternich Brunnens probieren. Währenddessen hat uns Daniel noch ein bisschen über den Graf Metternich Brunnen erzählt, der 1905 gegründet wurde. Insgesamt gibt es hier 7 verschiedene Quellen, aus denen das Wasser kommt. Pro Stunde werden 5500 Flaschen hergestellt. Zum Schluss haben wir noch ein Gruppenfoto gemacht. Es war ein toller Ausflug.

(Bericht von Paul, 3b)

Bilder gibt es hier ...[Klick]

_________________________________________________________

JETZT NEU: Kindersuchmaschinen

Ab sofort kannst du unter dem Link Kindersuchmaschinen zu deiner Lieblingssuchmaschine wie "Blinde Kuh, "Frag Finn" oder "Helles Köpfchen" gelangen.

Probiert es einfach mal aus.

 

Hier gehts los....

_________________________________________________________

Trommelzauber in Vinsebeck

Am Freitag, den 25.01.2019,  haben wir den Trommelzauber zu Besuch gehabt. Gemeinsam mit Schülern, Lehrern, Kindergartenkindern und Eltern haben wir uns in die Welt des Trommelzaubers verführen lassen. Aber seht selbst...

Bilder gibt es hier ...[Klick]

_________________________________________________________

Besuch im SeaLife Hannover - Ein Sachunterrichtsprojekt der Klasse 3b

Im Rahmen des Sachunterrichtsprojektes "Meerestiere" haben die Schüler der Klasse 3b von Herrn Tegethoff am Freitag, den 18.01.2019, das SeaLife in Hannover besucht.

Schülerbericht:

Am 18. Januar haben uns manche Eltern morgens zum Bahnhof nach Bad Pyrmont gefahren. Von dort aus sind wir mit dem Zug nach Hannover gefahren. Mit der U-Bahn ging es dann ein kleines Stück weiter zu den Herrenhäuser Gärten. Dann sind wir zu Fuß zum SeaLife gegangen. Wir haben viel gesehen. Im ersten Becken haben wir ganz viele Rochen, große Fische, Haie und kleinere Fischarten gesehen. Besonders gefallen hat uns der Riesen-Rochen. Es gab noch viele weitere Unterwasserwelten und einen Regenwald. Dort beobachteten wir Echsen und Chamäleons, ein großes Kuba-Krokodil und eine Schildkröte. Eine Mitarbeiterin von SeaLife hat uns in der Insektenfühlstation über Insekten aufgeklärt. Wir durften zum Beispiel einen Tausendfüßler auf die Hand nehmen und anfassen. Zum Schluss haben wir mit einem Partner noch einmal selbst das SeaLife erkundet. Im SeaLife Shop durften wir uns anschließend noch eine Kleinigkeit aussuchen. Am Nachmittag sind wir mit dem Zug zurück nach Bad Pyrmont gefahren.

(Bericht von Marie)

Bilder gibt es hier ...[Klick]

________________________________________________________

Musikschule Steinheim trifft Grundschule Vinsebeck

(Ein besonderes Instrumentenkarussel)

Am Mittwoch (16.1.) und Donnerstag (17.1.) fand ein ganz besonderer Musikunterricht statt. Die Musikschule Steinheim besuchte die Grundschule und in ihrem Gepäck befanden sich viele verschiedene Instrumente. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule hatten die Möglichkeit diese kennenzulernen und auszuprobieren. Unter der tollen Leitung von Frau Türich und zwei Mitarbeiterinnen der Musikschule erfuhren die Kinder eine Menge über die Instrumente. Die dritten und vierten Klassen erlebten die Blechblasinstrumente (Trompete, Posaune, Euphonium), die Streichinstrumente (Geige, Bratsche, Cello), Holzblasinstrumente (Querflöte, Saxophon), das Klavier, Kastagnetten und die Gitarre hautnah. Die ersten und zweiten Klassen schauten sich zunächst gemeinsam das Innenleben eines Klaviers an. Im Anschluss probierten sie das Klavier, die Holzblasinstrumente (Bassflöte, Altflöte, Sopranflöte, Tenorflöte, Klarinette, Querflöte, Saxophon), ein Keyboard, die Streichinstrumente (Geige und Cello), die Gitarre und die Kastagnetten aus. In kleinen Gruppen wurde probiert, gezupft, gestrichen, in die Seiten geschlagen, kräftig gepustet und die Tasten angeschlagen. Dabei hatten alle eine Menge Spaß.

Wir danken der Musikschule Steinheim für diese ganz besondere Musikstunden.

 

Bilder gibt es hier...[Klick]

Wissenswertes

Bewegliche Ferientage im Schuljahr 2018/2019

Rosenmontag 04.03.2019

Veilchendienstag 05.03.2019

Christi Himmelfahrt 31.05.2019

Fronleichnam 21.06.2019

 

Terminübersicht
Infos zum laufenden Schuljahr

 

Sprechzeiten der Lehrpersonen
Schuljahr 2018/2019

 

Schülervertretung
Protokoll Oktober 2018 - Mülldienst, Fußballwiese, ...

 

Schülerzeitung
Digitale Ausgabe der letzten Schülerzeitung 

 

Elternvertreter 
Übersicht der aus den einzelnen Klassen

 

AG's
Musik-, Karate -, Fußball -, PC -, Schülerzeitungs- und Kunst-AG

 

Erziehungsvereinbarung
Erziehungsleitfaden

Erziehungsmaßnahmen

 

Beitrittserklärung für den Förderverein
Wer gerne Mitglied werden möchte, findet hier die Anmeldung. 

Neues aus Afrika

Januar/Februar 2019

 

Im Januar 2019 besuchte Fortunatus - ein Freund unserer Partnerschule in Bugara und unserer Schule in Vinsebeck- die Kinder und Lehrer in Bugara. Fortunatus wurde in Tansania geboren und lebte lange Zeit dort, in der Nähe unserer Partnerschule. Er kennt sich dort sehr gut aus.

 

Er hat uns aktuelle Fotos von den Kindern und Lehrern geschickt und überbringt herzliche Grüße aus Bugara von allen Kindern, Lehrern und Eltern dort. Sie bedanken sich herzlich für die Spenden. 😊.

 

Aktuelle Bilder sind hier zu finden [Klick]

 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
     
                  
 
 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login