News

Schulkarneval 2018 - Man Teou!!!

Am 09.2.2018 waren ausnahmsweise keine Kinder in der Schule. Auch die Lehrer waren nirgends zu sehen. Statt dessen tummelten sich Zauberer, Feen, Vampire, Polizisten, Sicherheitskräfte, Tiere, Prinzessinen und Fabelwesen aller Art in der Schule. Gemeinsam wurde ausgelassen Karneval gefeiert. Nachdem der Tag in den einzelnen Klassen mit Spielen, Rätseln, Modenschauen und natürlich mit viel Essen startete, wurde ab 9.30 Uhr in der Aula gemeinsam gesungen und gefeiert. Wie bereits im letzten Jahr, besuchten uns einige Karnevalisten des Steinheimer Karnevalvereins. Unter anderem kam der Prinz des letzten Jahres zu Besuch. Er bestaunte mit allen zusammen die vorbereiteten Tänze, Lieder und Polonaisen. Die Kinder der vierten Klasse führten gekonnt und souverän durch das Programm.

Bilder gibt es hier ...[Klick]

________________________________________________________

Theaterstück "Die blaue Mappe"

Schule oder Sport“ – Eine Zwickmühle für viele Jugendliche

Steinheimer Theater-AG lädt zur Aufführung ihres selbstgeschriebenen Stücks „Die blaue Mappe“ ein

Die Theatergruppe der Realschule Steinheim, die aus sieben Schülerinnen und Schülern der 7. und 8. Klassen der Realschule Steinheim besteht, lädt zur Aufführung ihres selbst geschriebenen Stücks „Die blaue Mappe“ ein. Die AG, geleitet von Realschullehrer Michael Conrad, probt bereits seit mehreren Monaten und hat neben den Dialogen auch die Bühnenbilder eigenständig entworfen.
Das Stück handelt von einem Schüler, der in Not gerät und eine Entscheidung treffen muss: „Schule oder Fußball?“ Für Martin ist das eine schreckliche Zwickmühle. Doch dann lässt Herr Borchert die Mappe mit der Mathematikarbeit unbeaufsichtigt liegen und die Versetzung und damit die Freigabe für das Auswahlspiel scheinen gesichert. Wenn da nicht Mandy….  
Die Vorstellung findet am Sonntag, den 14. Januar 2018 um 18 Uhr in der Aula der Realschule statt und dauert ca. 60 Minuten. Der Eintritt ist frei. Alle Mitwirkenden freuen sich auf Ihr kommen.





 

Schülerbericht zum Theaterstück DIE BLAUE MAPPE

Am Montag, 5. Februar 2018, fuhren wir Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen unter der Aufsicht von Frau Greenlee und Frau Müller-Lüke zur Städtischen Realschule Steinheim. Die Theater-AG führte das selbstgeschriebene Spielstück „Die blaue Mappe“ auf.

In dem Stück geht es um einen Jungen namens Martin, ein talentierter Fußballspieler. Er ist schlecht in der Schule und muss bessere Noten schreiben, damit er in einer Auswahlmannschaft mitspielen darf. Die Teilnahme steht auf der Kippe, die letzte Mathearbeit ist entscheidend. Aber er wird von einem Mädchen damit erpresst zu sagen, dass er in die blaue Mappe des Lehrers geschaut hat, um die Lösungen der Klassenarbeit zu finden. Das Mädchen hat ihn nämlich dabei erwischt. Martin gerät immer mehr unter Druck.

Es hat uns allen viel Spaß gemacht, das Theaterstück anzuschauen.

Wir konnten noch ein wenig auf dem Schulhof der Realschule spielen, bevor der Bus uns wieder nach Vinsebeck brachte.

Juliano und Mira 4a

________________________________________________________

Besuch der Feuerwehr in Vinsebeck

Am "Sturm-Donnerstag", den 18.01.2018, waren wir in der Schule richtig gut gerüstet, denn wir hatten die Feuerwehr von der 1.- 4. Stunde direkt bei uns: Die Feuerwehrmänner Jochen Steinkühler und Markus Stecker besuchten uns, die Klassen 4a und 4b, jeweils 2 Stunden.

Wir haben in dieser Zeit interessante Dinge gemacht, wie z.B. einen Notruf abgesetzt, einen Rauchmelder getestet, Versuche zum Feuer durchgeführt, die Schutzkleidung der Feuerwehrmänner kennengelernt und vieles mehr!

Das war mal wieder ein tolles Erlebnis! Herzlichen Dank an die beiden freiwilligen Helfer, die sich extra Zeit für uns genommen haben!

Bilder gibt es hier ...[Klick]

________________________________________________________

Weihnachtskartenverkauf für unsere Partnerschule in Afrika - ein  voller Erfolg

Auch in diesem Jahr haben wieder alle Klassen der Schule fleißig Weihnachtskarten gebastelt, die anschließend für 1 € für unsere Partnerschule in Tansania verkauft wurden.
 
Das Ergebnis lässt sich sehen: 199,20 €

 
Das Geld wird nun zeitnah nach Tansania überwiesen, um dort den Ausbau der Schülertoiletten voranzutreiben und weitere Schulmaterialien wie Hefte, Stifte etc. anzuschaffen.
________________________________________________________

Weihnachtsfeier der Klasse 2b am 15.12.2017

Am Freitag haben die Kinder der Klasse 2b ihre Weihnachtsfeier veranstaltet. Los ging es mit einer Wanderung durch das verschneite Vinsebecker Umland hin zum Flugplatz. Nachdem alle dort angekommen waren, stärkten wir uns mit heißem Kinderpunsch zum Auftauen und leckeren Plätzchen. Im Anschluss machten wir uns auf den Heimweg zur Schule, um dort noch gemeinsam Spiele zu spielen und zu quatschen. Zum krönenden Abschluss gab es für alle Hamburger mit leckeren Pommes.

Einen ganz herzlichen Dank sagen wir an Frau Schrodt-Neumann, Frau Leopold und Herrn Tegethoff für die Organisation und Durchführung dieser tollen Aktion.

Die Klasse 2b

Bilder gibt es hier ...[Klick]

_________________________________________________________

Strahlende Künstler

Nach den diesjährigen Waldjugendspielen im September 2017 nahmen die Klassen 4a und 4b am dazugehörigen Malwettbewerb der Sparkasse Höxter teil. Im Kunstunterricht wurde fleißig mit Jaxon-Kreide gemalt und die Kinder jeder Klasse wählten anschließend die drei besten Bilder aus. Diese nahmen an dem kreisweiten Wettbewerb teil.

Sieger der Klassen wurden:

4a: Wiktoria Bartkowiak, Robin Dwelck, und Mira Schwarze

4b: Luisa-Marie Bläsing, Kotchamon Niyomthai und Delijan Juhre

Zwar gewannen diese Kinder auf Kreisebene keinen Preis, aber die Sparkasse Höxter, Filiale in Steinheim, spendete Trostpreise. So freuen sich diese Klassensieger jeweils über ein Tischtennisset. Vielen Dank an Herrn Wiedemeier, dem Filialleiter der Sparkasse Höxter in Steinheim!

____________________________________________________

Das DFB-Mobil war da

Am Mittwoch, 13.12.2017, war es wieder soweit. Die Kinder der Fußball AG trainierten mit dem Fußballspieler Günther Kmuche-Gabel.

Günther arbeitet für den Deutschen Fußball Bund und besucht Schulen und Fußballvereine mit dem DFB-Mobil.

Es waren für die Fußballer zwei anstrengende Sportstunden. Der DFB-Trainer zeigte den Kindern und auch Frau Müller-Lüke neue Übungen für ein erfolgreiches Fußballtraining. Zum Schluss folgten verschiedene Fußballspiele.

Für unsere Schule gab es in diesem Jahr zwei neue Futsal-Bälle !!! Diese liegen im Ballschrank der Sporthalle und können ab sofort von den Schülerinnen und Schülern unserer Schule genutzt werden.

Eine super sportliche Aktion. Weiter so !!! 😊________________________________________________________

Adventsbasteln 2017 - ein voller Erfolg!!!

Auch in diesem Jahr fand wieder das traditionelle Adventsbasteln in unserer Schule statt. Da der Advent kurz vor der Tür steht, ist es Zeit die Schule zu schmücken und sich auf die schöne Zeit vorzubereiten. So bastelten am 01.12.2017 wieder Kinder, Eltern und Lehrer zusammen viele schöne Adventskränze, Schneemänner, Lichterhäuser, Elche und noch mehr. Aus 10 verschiedenen Angeboten konnten die Kinder auswählen und sich für 2 Bastelworkshops eintragen. Die Stimmung war schön und natürlich wurde zwischendurch immer mal in die Keksdose gegriffen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Klassenräume sind schön geschmückt und der Adventskranz steht. Aber das Schönste ist, dass jede Klasse auch in diesem Jahr wieder ein eigenes Lebkuchenhaus bekommen hat. 
Vielen Dank an Frau Brenker (Adventskranz) sowie Frau Seidensticker (Lebkuchenhäuser) und an alle Eltern, die sich Zeit genommen haben!

Die wundervolle und besinnliche Adventszeit kann nun starten.

Bilder gibt es hier ...[Klick]

_____________________________________________________

Theaterworkshop "Mein Körper gehört mir"

Im Schuljahr 2017/18 hat die Grundschule in Vinsebeck wieder an dem theaterpädagogischen Präventionsprogramm zum Thema: „Mein Körper gehört mir!“ teilgenommen und eine Präsentationsveranstaltung als Vorabinformation für Eltern und Lehrer organisiert.

Wir haben uns mit der Nachbarschule aus Steinheim zusammengetan, um Fahrtkosten zu sparen und die Kosten für den Elternabend zu teilen. 

Termine waren: 15.11.2017 und 16.11.2017

Zu dem Elternabend am 19.10.2017 in der Schule in Steinheim waren alle Eltern aus Vinsebeck und Steinheim eingeladen.

Die Resonanz war bei allen Beteiligten (Schülern, Lehrern und Eltern) sehr positiv, da die einzelnen Szenen des Präventionsprogramms sehr sensibel auf körperliche Grenz-Verletzungen hinwiesen und den Kindern Wege und Strategien aufzeigten, wie sie sich schützen oder wehren können.   

Einen herzlichen Dank gilt der Osthushenrich-Stiftung, welche dieses Projekt finanziell tatkräftig unterstützt hat.

_____________________________________________________________

Grusical - Geisterstunde auf Burg Schauerstein

Die Kinder der Klasse 3a von Frau Reining haben im Musik- und Kunstunterricht ein Musical auf die Beine gestellt und viele Stunden dafür fleißig geübt.

Premiere war am Mittwoch, den 22.11, zur Abendvorstellung für Eltern und Interessierte. Heute am Donnerstag präsentierte die Klasse 3a den Schülern der gesamten Grundschule in Vinsebeck stolz ihr Grusical. Viel Herzblut und Energie wurde investiert.

Einen ganz herzlichen Dank an die Klasse 3a und Frau Reining für ein tolles Musical. Wir alle waren begeistert.

Bilder gibt es hier...[Klick]

_____________________________________________________

Drachenfest der Klasse 1b

Am Samstag, 18.11.2017, trafen sich die Kinder der Klasse 1b, ihre Eltern, Geschwister und Frau Müller-Lüke am Nachmittag in der Schule in Vinsebeck, um gemeinsam Drachen zu bauen und steigen zu lassen. Mit Liedern aus dem Schulalltag eröffneten die Kinder den gemeinsamen Klassennachmittag. Die Eltern zauberten ein leckeres Kuchenbuffet, das anschließend bewundert und „verspeist“ wurde. Während die Kinder eifrig im Klassenraum an ihren Drachen arbeiteten, konnten sich die Eltern ungestört unterhalten… Dann war wieder ihre Hilfe gefragt, denn „Drachen steigen lassen“ ist nicht so einfach, wie es aussieht. Der Wind war günstig und so konnten die Kinder ihre Drachen ausprobieren. Eine super Aktion fanden alle. Dank allen Helfern 😊! Weiter so !!!

 Bilder gibt es hier...[Klick]

_____________________________________________________________

AOK Laufwunder: Wir haben gewonnen !!!

200 Euro für neue Sport- und Spielgeräte !!!

Die Kinder der Klassen 2a, 3a und 3b (und die ehemaligen Viertklässler) haben am Laufabzeichen-Wettbewerb 2016/17 teilgenommen und einen Preis für unsere Schule gewonnen. Der Scheck über 200 Euro wurde heute den stolzen Klassensprechern überreicht.

Die Kinder unserer Schule freuen sich schon auf den neuen Laufabzeichen-Wettbewerb.

Wie viele Minuten schaffen wir dieses Mal ?

 

Die Motivationsbänder, die ihr auf dem Foto sehen könnt, sind 2017/18 schwarz und haben eine goldene Schrift. Sie fördern den Gemeinschaftsgedanken, den sportlichen Zusammenhalt und sollen den Läufern Glück bringen.

Organisiert wird der Wettbewerb vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.v. und von der AOK.

 

Dann kann das Lauftraining ja beginnen 😊 !!!

 

 



 

________________________________________________

Fackelwanderung

Am 13.10. trafen sich bei strahlenden Sonnenschein Kinder, Eltern und Lehrer zur Fackelwanderung auf dem Schulhof. Später spazierten alle in der Dämmerung eine Runde rund um die Felder von Vinsebeck und erhellten das Dunkel mit ihren Fackeln. Im Anschluss wurde gemeinsam gegessen und geklönt bei ausgelassener Stimmung bis spät in den Abend. Vielen Dank an den Förderverein, der diesen Nachmittag und Abend so toll organisiert und durchgeführt hat.

Bilder gibt es hier...[Klick]

 

Wissenswertes

 

Wichtig:

Sitzung des Fördervereins (Neuwahlen) verschoben. Ein neuer Termin wird bekannt gegeben!

 

 

Bewegliche Ferientage im Schuljahr 2017/2018
Montag 02.10.2017
Rosenmontag: 12.02.2018
Freitag 11.5.2018
Freitag 01.6.2018

 

Terminübersicht
Infos zum laufenden Schuljahr 

 

Sprechzeiten der Lehrpersonen
Schuljahr 2017/2018


Schülervertretung
Protokoll Januar 2018  - Aufstellen, Toiletten, AG's ...


Schülerzeitung
Digitale Ausgabe der letzten Schülerzeitung 


Elternvertreter 
Übersicht der aus den einzelnen Klassen

 

AG's
Musik-, Karate -, Fußball -, PC -, Schülerzeitungs- und Kunst-AG

 

Beitrittserklärung für den Förderverein
Wer gerne Mitglied werden möchte, findet hier die Anmeldung. 

Neues aus Afrika

 

"I hope all teachers, students and partners from Vinsebeck are OK. Now we are building toilets for students as you can see. This is a support from partnership. Our students are happy, too. Convey our thanks to all in Vinsebeck. After the toilets to be OK, I will send you its photo. Thank you very much !"
 
                         
 
 


Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login