Ände­run­gen zum Test­ver­fah­ren ab dem 28.02.2022

Lie­be Eltern der Schu­le an den Lin­den,

das von mir jüngst ange­kün­dig­te For­mu­lar des Minis­te­ri­ums für Schu­le und Bil­dung (MSB) NRW zur Bestä­ti­gung der “Heim­tes­tun­gen” ab kom­men­der Woche ist ges­tern Mit­tag zuge­stellt wor­den. Wegen des Schul­kar­ne­vals heu­te wer­de ich Ihrem Kind das For­mu­lar aber erst am Diens­tag als nächs­tem regu­lä­ren Schul­tag mit auf den Heim­weg geben. Zu Ihrer Kennt­nis vor­ab hän­ge ich das gleich­wohl auch schon ein­mal al pdf-Datei an.

Sie brau­chen also nicht selbst aus­zu­dru­cken, das Blatt geht Ihnen über Ihr Kind am besag­ten Diens­tag zu. Bit­te fül­len Sie den Vor­druck am Diens­tag­nach­mit­tag aus und ste­cken Sie ihn dann ein­fach zurück in die Post­map­pe Ihres Kin­des. Die Klas­sen­lehr­kräf­te sam­meln am Mitt­woch­vor­mit­tag ent­spre­chend ein.

Sofern Sie Ihr Kind nicht tes­ten möch­te (nur im Fal­le einer gege­be­nen Immu­ni­sie­rung mög­lich), so fügen Sie bit­te vor­ga­be­ge­mäß einen ent­spre­chen­den Nach­weis der Immu­ni­sie­rung in Kopie bei. Umge­kehrt steht es Ihnen selbst­ver­ständ­lich offen, Ihr Kind auch dann zu tes­ten, wenn es immu­ni­siert ist. Sie müs­sen es in jenem Fall eben nur nicht. Alter­na­tiv zu den Heim­tes­tun­gen kön­nen im Übri­gen auch drei­mal wöchent­lich Bür­gers­tes­tun­gen in den gän­gi­gen Test­stel­len in Anspruch genom­men werden

Für Ihre Rück­fra­gen errei­chen Sie mich ggf. ver­läss­lich über unse­re Schul­ruf­num­mer 05233 8190.

Mit bes­tem Gruß
Ingo Kort­mann 

error: Der Inhalt dieser Seite ist geschützt!
X