Ler­nen mit den OZOBOTS: Infor­ma­tik im Sach­un­ter­richt des Jahr­gangs 4

Was ist ein “Befehl”? Was ein “Algo­rith­mus”? Wie funk­tio­nie­ren Robo­ter? Was bedeu­tet “pro­gram­mie­ren”? Zunächst ein­mal in Rol­len­spie­len und Simu­la­tio­nen hat sich unse­re Klas­se 4a zuletzt auf den Weg gemacht, die im Zuge von Digi­ta­li­sie­rung, Netz­wer­ken und sozia­len Medi­en immer bedeut­sa­mer wer­den­de Welt der Infor­ma­tik zu erkun­den. Dabei war Pia zum Bei­spiel situa­tiv nicht mehr Pia, son­dern eine Robo­ter-Dame, die nur konn­te und nur tat, was ihr logisch und schlüs­sig von den ande­ren Kin­dern auf­ge­tra­gen wur­de: Gehe drei Schrit­te vor­wärts. Dre­he die eine Vier­tel Kör­per­dre­hung nach rechts. Gehe zwei Schrit­te vor­wärts. Danach wur­de unse­rem “Mensch-Robo­ter” eine Schwimm­bril­le ver­passt, unser sym­bo­li­scher Farb­sen­sor. Nun konn­ten auch Farb­codes erkannt und inter­pre­tiert wer­den. Das ver­schaff­te unse­ren “Rezep­ten” für den Robo­ter — den Algo­rith­men — neue Mög­lich­kei­ten. So wuch­sen spie­le­risch und kind­ge­recht Ein­sicht und Erkenntnis.

Im zwei­ten Schritt lern­ten die Kin­der dann unse­re “OZOBOTS” ken­nen, klei­ne Robo­ter, die uns vor gerau­mer Zeit von unse­rem Schul­för­der­ver­ein finan­ziert wur­den. Die OZOBOTS arbei­ten nicht anders als unse­re “Mensch-Robo­ter” in der vor­ge­la­ger­ten Simu­la­ti­on: Sie tun über Sen­so­ren und Farb­codes das (und nur genau das) was wir ihnen pro­gram­mie­ren — erst ein­mal per Farb­stift und Papier, spä­ter dann als Quell­code über unse­re Con­ver­ti­bles. Jede Unter­richts­ein­heit beinhal­tet ein kon­kre­tes Pro­blem, wel­ches die Kin­der durch ziel­füh­ren­de Pro­gram­mie­rung mit den OZOBOTS lösen müs­sen. Nächs­te Woche sol­len die OZOBOTS durch kor­rekt ange­leg­te Farb­co­die­rung bestimm­te Buch­sta­ben genau in jener Schreib­rich­tung abfah­ren, die unse­re Erst­kläss­le­rin­nen und Erst­kläss­ler gera­de ler­nen. Das wird ganz sicher tri­cky — aber auch span­nend und herausfordernd.

error: Der Inhalt dieser Seite ist geschützt!
X